THÜRINGENPOST, Ausgabe 05/2016

Liebe Leser und Interessenten,

die Nachfrage nach der THÜRINGENPOST ist weiterhin ungebrochen. Heute erscheint die 5. Ausgabe.

Unsere kleine Zeitung beinhaltet Geschehnisse und Fakten aus Politik und Gesellschaft und wird vom Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland (AfD) herausgegeben.

Selbstverständlich bemühen wir uns, Sie über ein möglichst breites Themenspektrum zu informieren. Dennoch nehmen die verantwortungslose Asyl- und Zuwanderungspolitik der Bundesregierung und vor allem deren gravierende Auswirkungen auf die Sicherheit und das gesellschaftliche Leben in Deutschland einen großen Raum ein.

Von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen wurde beim Integrationsgipfel von Kanzlerin Angela Merkel das „Impulspapier der Migrant*innenorganisationen zur Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft“ verabschiedet. Dieses zielt darauf ab, die Interkulturelle Öffnung Deutschlands als Staatsziel zu verankern und ins Grundgesetz aufzunehmen. Die THÜRINGENPOST informiert Sie über dieses Impulspapier und die Konsequenzen, die daraus für unser Land entstehen würden.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und die breite Zustimmung. Für den bevorstehenden Jahreswechsel wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch und einen guten Start ins Jahr 2017.
Bleiben Sie bitte der THÜRINGENPOST gewogen und erwarten Sie die nächste Ausgabe im März 2017.

Die Redaktion von THÜRINGENPOST

Auf dieser Webseite stehen Ihnen die Online-Ausgaben regelmäßig als Version zur Ansicht / zum Download bzw. zum Ausdrucken zur Verfügung.

Die aktuelle Ausgabe (05/2016) finden Sie hier zur Ansicht / zum Download.

Die aktuelle Ausgabe (05/2016) in der DRUCKVERSION zum selbst ausdrucken finden Sie hier zur Ansicht / zum Download.

Die Druckausgabe ist weiterhin ebenfalls über die Kreisverbände der AfD verfügbar.